Für „WET – the show“ kooperiert die GOP Entertainment-Group mit drei hochkarätigen Hamburger Restaurantpartnern

Für „WET – the show“ kooperiert die GOP Entertainment-Group mit drei hochkarätigen Hamburger Restaurantpartnern

Mit ihren Varieté-Theatern steht die GOP Entertainment-Group deutschlandweit für faszinierende Shows, traumhaftes Ambiente und exzellente Küche. Für den neuen Standort im Theater Kehrwieder in der Hamburger Speicherstadt, hat das Unternehmen sein bewährtes Varieté-Konzept aus Weltklasse Artistik und kulinarischen Genüssen nun zum ersten Mal neu aufgestellt: Statt eigener Küche, kooperiert das Unternehmen für die Spielzeit der Erfolgs-Show „WET“ (vom 20. Oktober 2018 bis zum 31. März 2019) mit drei hochkarätigen Hamburger Restaurantpartnern: Dem „Störtebeker Beer & Dine“ inmitten der berühmten Elbphilharmonie, dem „VLET“ in der geschichtsträchtigen Speicherstadt sowie dem Restaurant „heimat“ in der pulsierenden Hamburger HafenCity. Somit bietet das GOP-Varieté seinen Gästen bei entsprechender Buchung für jeden Geschmack die richtige kulinarische Begleitung.

Buchbar ist das „Entertainment und Genuss“-Paket bestehend aus Show-Ticket und Drei-Gänge-Menü im Störtebeker Beer & Dine, im VLET in der Speicherstadt oder im Restaurant heimat in der Hamburger HafenCity seit dem 1. September 2018 für 89€ in der Preisklasse 1 oder für 79€ in der Preisklasse 2 unter folgendem Link: www.wet-the-show.de

Panoramablick auf den Hamburger Hafen im „Störtebeker Beer & Dine“

In nur wenigen Gehminuten vom Theater Kehrwieder entfernt und mitten in einem der „World’s Greatest Places“, der Hamburger Elbphilharmonie, gelegen, lädt die Besucher der Erfolgsshow WET das Störtebeker Beer & Dine zum Genießen und Verweilen ein. Vor einzigartigem Panoramablick auf den Hamburger Hafen serviert das Team rund um Küchenchef Sebastian Brugger ein erstklassiges Drei-Gänge-Menü, dass das Team des Störtebeker extra für WET – the show kreiert hat. Das Menü im Detail:

©Störtebeker Elbphilharmonie GmbH

Vorspeise: Nordische Bouillabaisse/ Fisch & Schalentiere / Fenchel / Tomate
Hauptgang: Geschmorte Ochsenbacke/ Gebratenes Marktgemüse / Kartoffelstampf / Schmorsoße
Dessert: Süßes aus unsere Patisserie/ Gefülltes Waffelhörnchen / Panna Cotta / Praline

Auf Anfrage bietet das Restaurant auch eine vegetarische Alternative an. Weitere Informationen zum Störtebeker Beer & Dine erhalten Sie unter: www.stoertebeker-eph.com

Genussmomente im „VLET in der Speicherstadt“

Hinter roten Backsteinbauten, kleinen Gassen und den typischen Hamburger Brücken gelegen, begrüßt das VLET die Gäste der GOP-Erfolgsshow „WET“ in der geschichtsträchtigen Speicherstadt, Hamburgs Weltkulturerbe. Das Restaurant ist in unmittelbarer Nähe zum Theater Kehrwieder gelegen und verkürzt die Wartezeit vor der Show mit einem exklusiven Drei-Gänge-Menü von Küchenchef Philip Rebelsky:

©VLET Speicherstadt Gastronomie GmbH

Vorspeise: Risotto vom Muskat- und Hokkaidokürbis mit hausgemachter Buttermilch Ricotta, Wildkräutern, Kernen und Öl
Hauptgang: Rinderschaufelbraten vom Holsteiner Weiderind mit Rotweinsoße, bunten Rüben und Kartoffel-Schnittlauchpüree
Dessert: Oma’s Apfelkuchen mal anders

Auf Anfrage bietet das Restaurant auch eine vegetarische Alternative an. Weitere Informationen zum VLET in der Speicherstadt erhalten Sie unter: https://www.vlet.de/de/team.html

Trendig Dinieren in der Hamburger HafenCity: Das heimat Restaurant im 25 hours hotel

In der beliebten Hamburger HafenCity, nur etwa neun Fußminuten vom Theater Kehrwieder entfernt, können sich die Gäste der Erfolgsshow „WET“ auch vom Küchenteam des neuen Restaurants „heimat“ im 25 hours hotel verwöhnen lassen. Auf den Tisch kommt nur das Beste, was die Küche Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hervorgebracht hat. Von der Nordsee bis zu den Alpen – alle Gerichte haben ihre Ursprünge in der deutschen Küche. Das Drei-Gänge-Menü für „WET- the show“ hat Küchenchef Kolin Krüger-Heyden kreiert:

©Stephan Lemke

Vorspeise: Sellerie Cremesuppe mit Walnussbutter, Apfel und Bauernbrotcroutons
Hauptgang: Geschmorte Rinderschulter mit Burgunderzwiebeln, Karottenpüree und Spitzkohl
Dessert: Topfenschaum mit Zwetschgenröster und Schokolade

Weitere Informationen zum Restaurant heimat erhalten Sie hier: https://www.25hours-hotels.com/restaurants-bars/hamburg/heimat-restaurant/

Über die GOP Entertainment-Group

Die GOP Entertainment-Group ist Europas erfolgreichstes Entertainment-Unternehmen im Bereich Varieté, Marktführer in Deutschland und entscheidender Impulsgeber für die gesamte Szene. Jährlich lassen sich über 800.000 Gäste in einem der GOP Varieté-Theater von internationalen Artisten und Entertainern begeistern, die unter der Führung von renommierten Regisseuren immer wieder den Spagat zwischen Tradition und Innovation meistern. Die Aufgaben der Geschäftsleitung teilen sich Hubertus Grote, Olaf Stegmann und Dennis Grote. Künstlerischer Direktor ist Werner Buss. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter: www.variete.de/das-unternehmen/gop-entertainment-group/


Facts zum GOP Standort Hamburg und „WET – the show“

Standort-Leitung: Roman Staudt
Künstlerischer Direktor GOP Entertainment-Group: Werner Buss
Show-Regie: Markus Pabst & Maximilian Rambaek
Location: Theater Kehrwieder in der Speicherstadt
Adresse: Kehrwieder 6, 20457 Hamburg
Telefonnummer: (040) 360 98 58 58
Mail: wet-the-show@variete.de
Kapazität: 298 Pax
Spielzeit: 20. Oktober 2018 bis 30. März 2019
Dauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause
Reguläre Ticketpreise: 59 – 69 Euro
Show-Ticket und Drei-Gänge-Menü: 79 – 89 Euro
Vorverkauf: (040) 360 98 58 58, unter wet-the-show.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Showzeiten: Mi-Fr: 20.00 Uhr, Sa: 18.00 + 21.00 Uhr, So: 14.00 + 17.00 Uhr

©GOP Entertainment-Group/Morris Mac Matzen v.l.n.r.: Roman Staudt (Theaterleitung Wet – the show in Hamburg), Lars Mählmann (Restaurant Manager heimat) und Hannah Reichert (Salesmanager im 25h Hotel in der HafenCity)

Pressekontakt:
Maureen Nauen
Am Wehrhahn 100 | 40211 Düsseldorf
t:  +49 (0) 211 498 488 14
m: mn@lottmann-communications.de
w: www.lottmann-communications.de