Wiedereröffnung des "Marché Mövenpick Restaurants" am Leipzig/ Halle Airport

Wiedereröffnung des "Marché Mövenpick Restaurants" am Leipzig/ Halle Airport

Das Marché Restaurant am Leipzig/ Halle Airport im öffentlichen Bereich in Terminal B hat am 23. Dezember 2019 als Marché Mövenpick Restaurant mit neuem Branding und Interieur Design wiedereröffnet. Zukünftig werden die Gäste dort mit Pizza nach hauseigenem Rezept, selbstgemachter Pasta, knackigen Salaten und Köstlichkeiten vom Grill überrascht.

Pizza und Pasta neu interpretiert
Im neuen Marché Mövenpick Restaurant liegt der Fokus auf Live Cooking, kreativen Produkten und natürlichem Handwerk. „Urban Veggie“ mit toskanischem Grillgemüse oder lieber „Salami Picante“? Die hauchdünnen, knusprigen Pizzen in länglicher Form werden mit natürlichen Zutaten und nach hauseigenem Rezept frisch in der offenen Küche vom Pizzabäcker à la minute zubereitet. Auch der Teig für die Pasta wird im Haus selbstgemacht – daraus zaubern die Köche überraschende Variationen wie „Chicken meets Mango“ oder „Lemon Shrimps“. Die bunten Salate können individuell mit Toppings aufgepeppt werden. Für die kleineren Gäste gibt es leckere Kids Menüs. Ivette Heinrich, Betriebsleiterin am Flughafen Leipzig/Halle freut sich: «Wir finden, dass handgemacht einfach besser schmeckt. Deshalb werden bei uns nur frische und hochwertige Zutaten eingesetzt und unnötige Zusatzstoffe weggelassen. Den Unterschied schmeckt man einfach.»

Urbanes Ambiente mit Wohlfühlcharakter

Auch das Interieur des neuen Marché Mövenpick Restaurants überzeugt mit seiner trendig-entspannten Atmosphäre. Holz und Stahl treffen auf stylische Deko-Elemente wie frische Kräuter. Mit rund 114 Sitzplätzen auf 296qm bietet das Marché Mövenpick Restaurant ausreichend Platz. Für die kleinen Gäste wurde eigens eine Kinderecke eingerichtet, die zum Toben, Malen und Spielen einlädt.

Geöffnet hat das neue Marché Mövenpick montags bis sonntags von 10:00 – 21:30 Uhr.

Weitere Informationen zu den Standorten am Flughafen Leipzig/Halle erhalten Sie auf:
https://www.marche-movenpick.de/leipzig

Über Marché International

Das global tätige Unternehmen Marché International entwickelt innovative Gastronomielösungen, die sich durch absolute Frische und Qualität auszeichnen. Unter den bekannten Marken wie Marché Mövenpick, Palavrion Grill & Bar, Mövenpick Restaurants, White Monkey oder Cindy’s Diner führt das Unternehmen mit Schweizer Wurzeln gastronomische Betriebe in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Tschechien, Singapur, Indonesien, China und Kanada und beschäftigt rund 2‘800 Mitarbeitende. Das Gastronomieunternehmen ist führend an Autobahnen, Flughäfen und ausgewählten Stadtlagen. Marché International gehört zur Mövenpick Gruppe und hat den Hauptsitz in Kemptthal, Schweiz.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: https://www.marche-int.com/de