Für mehr Nachhaltigkeit in der

Bekleidungsindustrie: OEKO-TEX und FOURSOURCE gehen Partnerschaft ein

Für mehr Nachhaltigkeit in der<p> Bekleidungsindustrie: OEKO-TEX und FOURSOURCE gehen Partnerschaft ein

Seit über 25 Jahren bietet OEKO-TEX® standardisierte Lösungen mit denen Kunden ihre Entwicklungs- und Herstellungsprozesse nachhaltiger und sicherer Textil- und Lederprodukte optimieren können. Nun ist OEKO-TEX® eine Partnerschaft mit FOURSOURCE eingegangen, dem größten digitalen Netzwerk für den Bekleidungsmarkt. Das Berliner Unternehmen ist weltweit das Erste, das OEKO-TEX®-Zertifikate über eine direkte Schnittstelle verifizieren und so für eine 100-prozentige Datengültigkeit sorgen kann. Da Nachhaltigkeit und Transparenz zur treibenden Kraft für die Zukunft der Bekleidungsindustrie geworden sind, eröffnet die Partnerschaft Markenfirmen und Käufern völlig neue Möglichkeiten, zertifizierte Fabriken ausfindig zu machen und die Compliance sicher und effizient zu managen.

In Zeiten, in denen der Ruf nach Nachhaltigkeit immer lauter wird, Modetrends immer schneller aufeinanderfolgen und die Digitalisierung der Branche voranschreitet, stellt eine mangelnde Transparenz in der globalen Bekleidungsindustrie bei der Schaffung nachhaltigerer Lieferketten ein enormes Hindernis dar. Durch die Bereitstellung standardisierter Lösungen, von Produktlabelstandards bis zur Chemikalien-Zertifizierung, steht OEKO-TEX® schon immer für Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Textil- und Lederindustrie. Georg Dieners, Generalsekretär von OEKO-TEX®, über die Partnerschaft: „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit FOURSOURCE. Die Plattform bietet nicht nur einen Leitfaden für Einkäufer, sondern gibt auch den Herstellern die Möglichkeit herauszufinden, woran Einkäufer interessiert sind. Die Einkäufer sehen beispielsweise sofort, welche OEKO-TEX Zertifikate ein Hersteller besitzt und kann nach seinen Präferenzen auswählen. Dies hilft uns natürlich auch dabei, unsere Zertifikate präsenter beim Einkauf zu platzieren.“ Gemeinsam werden OEKO-TEX® und FOURSOURCE einen Beitrag zu höheren Transparenzstandards und vereinfachten Compliance-Management-Praktiken in der Bekleidungsindustrie leisten. Godecke Wessel, CEO und Gründer von FOURSOURCE, sagt dazu: „Die Partnerschaft stellt eine Revolution für unsere Branche dar und wird den Markenfirmen radikal neue Möglichkeiten eröffnen, die richtigen Zulieferer zu finden und Compliance-Standards auf wirklich digitale Weise zu managen.“

FOURSOURCE wurde von erfahrenen Technologie-Innovatoren und Branchenkennern gegründet. Das Führungsteam bringt Know-how aus diversen Mode- und E-Commerce-Unternehmen ein. Ihr Ziel ist, Bekleidungssourcing kostengünstiger und sicherer zu gestalten und Lösungen anzubieten, die es allen Marktteilnehmern ermöglichen, ihre Zykluszeiten signifikant zu beschleunigen. Wie funktioniert das? Die Hersteller erstellen ein detailliertes Unternehmensprofil, in dem sie ihre eigenen Produktionsmöglichkeiten, ihre Leistungen, ihre Maschinenausstattung und ihre Mindestbestellmenge beschreiben – sowie die vorhandenen Zertifikate angeben. Dank der Kooperation werden die OEKO-TEX®-Zertifikate immer verifiziert und mit genauesten Informationen versehen sein. Professionelle Käufer von Bekleidung können FOURSOURCE kostenlos nutzen und erhalten so Zugang zu einer Datenbank mit über 30.000 Unternehmen in 95 Ländern. Ein Matching-Algorithmus unterstützt die Käufer dabei, die passendsten Unternehmen zu identifizieren. Darüber hinaus kann die Suche mittels weiterer Filter, z. B. nach Produktkategorien, Ländern, Bestellmengen oder Zertifizierungsstandards, noch verfeinert werden. Um den direkten Kontakt und die Kooperation von Käufern und Herstellern zu erleichtern, wurden verschiedene Tools entwickelt, die es beiden Seiten ermöglichen, professionelle Beschaffungsprozesse oder Kundennetzwerke und Wissen zu managen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

OEKO-TEX® Service GmbH
Genferstrasse 23
CH-8002 Zürich
Schweiz

Pressekontakt:
Lottmann Communications
jr@lottmann-communications.de
www.oeko-tex.com

Foursource Group GmbH
Torstraße 149
10119 Berlin

Pressekontakt:
press@foursource.com
www.foursource.com