Marché Mövenpick eröffnet weiteres Marktplatz-Restaurant in Jakarta

Marché Mövenpick eröffnet weiteres Marktplatz-Restaurant in Jakarta

Seit Anfang Mai können Besucher der Shoppingmall «Lippo Mall Puri» in West-Jakarta echtes europäisches Marktfeeling und Schweizer Gastfreundlichkeit genießen:
Wie von dem beliebten Marktplatzkonzept mit Schweizer Wurzeln bekannt, begeistert das neueröffnete Marché Mövenpick Restaurant mit einer vielfältigen Auswahl an frischen
Speisen- und Getränken, die vom Team vor Ort täglich mit viel Liebe von Hand zubereitet werden. Zu den kulinarischen Highlights zählen Rösti, frische Meeresfrüchte, saftiges Fleisch vom offenen Grill, kreativ belegte Pizza, hausgemachte Pasta sowie europäische Patisserie-Spezialitäten. Genau das Richtige nach einer ausgedehnten Shoppingtour!

Willkommen auf dem Marktplatz!

Im neuen Marché Mövenpick Restaurant in der Lippo Mall Puri flanieren die Besucher wie von Marché bekannt von Marktstand zu Marktstand und stellen ihr Lieblingsgericht individuell aus einer Vielzahl an qualitativ hochwertigen und handgemachten Speisen zusammen, deren Zubereitung sie live an den offen gestalteten Showküchen miterleben können. «Frische und Transparenz beim Kochen sind die Grundfeiler unseres Konzepts. Wir freuen uns daher sehr, dass wir unseren indonesischen Gästen diese Werte näherbringen können», sagt Maichel Wijaya, General Manager des Marché Mövenpick in der Lippo Mall Puri. Neben den beliebten Marché-Klassikern wie Schweizer Rösti, hausgemachter Pizza, frischer Pasta und duftenden Suppen, bietet das Restaurant eine große Auswahl an knackigen Salaten sowie frisch gepressten Säften und Limonaden an. Abgerundet wird das Angebot durch süße sowie herzhafte Crêpes, belgische Waffeln und eine große Auswahl an italienischem Eis, das in der hausgemachten Waffel serviert wird.

Ein Stück Schweizer Gastfreundlichkeit

Auch das Interieur des neuen Marché Mövenpick erinnert an einen lebendigen europäischen Marktplatz. Überall treffen natürliche Materialien wie Holz und dekorative Ton-Töpfe auf urbanes
zeitgeistiges Design mit modernen Betonfliesen und Klinkern: Das sorgt für eine entspannte gastfreundliche Atmosphäre mit Schweizer Gemütlichkeit. Im Innenraum bietet das 735 m2 große Restaurant Platz für rund 200 Gäste und verfügt über eine eigene Kinderecke, die viel Raum zum Malen und Spielen bietet. Eine große Terrasse mit weiteren 86 Sitzplätzen lädt zudem im Außenbereich zum entspannten Genießen ein. Das zweite Marché Restaurant, welches sich im Herzen von Jakarta in der Grand Indonesia Shopping Town befindet, wird aktuell einer
umfassenden Erneuerung unterzogen und mit neuem Ambiente im August wiedereröffnet.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.marchemovenpick.
id/en

Über Marché International:
Das global tätige Unternehmen Marché International entwickelt innovative Gastronomielösungen, die sich durch absolute Frische und Qualität auszeichnen. Unter den bekannten Marken wie Marché Mövenpick, Palavrion Grill & Bar, Mövenpick Restaurants, White Monkey oder Cindy’s Diner führt das Unternehmen mit Schweizer Wurzeln gastronomische Betriebe in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Tschechien, Singapur, Indonesien, China und Kanada und beschäftigt rund 2‘800 Mitarbeitende. Das Gastronomieunternehmen ist führend an Autobahnen, Flughäfen und ausgewählten Stadtlagen und erzielte im Jahre 2018 einen Markenumsatz von CHF 276,5 Millionen. Marché International gehört zur Mövenpick
Gruppe und hat den Hauptsitz in Kemptthal, Schweiz.