gastronovi präsentiert digitale Neuerung zur Kundenbindung

gastronovi präsentiert digitale Neuerung zur Kundenbindung

Die digitale Kundenkarte von gastronovi bietet Gastronomen und Gästen ein deutliches Plus an Service

Ohne bargeldloses Bezahlen geht es auch in der Gastronomie längst nicht mehr. Immer häufiger greifen die Gäste zur Kreditkarte oder nutzen mobile Zahlungsmöglichkeiten wie Paypal oder Apple Pay. Ebenso komfortabel bezahlen lässt sich die Restaurant-Rechnung mit dem Guthaben auf einer Kundenkarte oder einem Gutschein. Wenn diese auch noch in digitaler Form vorliegen, lässt sich der Bezahlvorgang vereinfachen und noch zeitsparender abwickeln. Mit der digitalen Kundenkarte von gastronovi profitieren Gastronomen und Gäste gleichermaßen. Kunden schätzen die signifikante Zahlungserleichterung, Restaurants können durch die effiziente Kundenbindung ihren Umsatz wirkungsvoll ankurbeln. In Zeiten, in denen bargeldloses Zahlen immer beliebter und Kundenloyalität immer relevanter wird, unterstützt die digitale Kundenkarte in puncto Gästeservice maßgeblich.

Bargeldloses Bezahlen leicht gemacht

Kundenkarten sind aus dem Kundenbindungsprogramm in der Gastronomie nicht mehr wegzudenken: Sie weisen den Gästen einen besonderen Status zu und bieten ihnen dank gewährter Rabatte und besonderer Aktionen einen Mehrwert. So werden die Gäste mit gastronovi ganz einfach zu Stammgästen. Neben der schnellen Zahlung im Restaurant erfolgt auch das Aufladen von Guthaben mit wenigen Klicks online. Dabei kann der Gast diesen Vorgang auch selbst bequem von unterwegs aus vornehmen. Dank der Möglichkeit der Online-Aufladung sparen Gastronomen Zeit.
Für Restaurantgäste liegen die Vorteile der digitalen Innovation klar auf der Hand. Das Smartphone vorzeigen genügt und die Rechnung ist beglichen. Vom Guthaben auf der Kundenkarte wird der fällige Betrag abgebucht und auch Gutscheine können für die Zahlung eingesetzt werden. Der Bezahlvorgang läuft schnell, sicher und unkompliziert über das Smartphone. Der Kellner scannt nur den QR-Code in das Kassensystem von gastronovi – und schon ist die Rechnung bezahlt.

Die digitale Kundenkarten auf dem Smartphone immer dabei

Die digitale Kundenkarte eignet sich als ideale Kundenbindungsmaßnahme. Der Gastronom kann dem Gast einfach per E-Mail die digitale Kundenkarte zukommen lassen. Der Nutzer legt dann die Kundenkarte in seiner digitalen Brieftasche, dem Apple bzw. der Android Wallet, ab. Hier kann der Gast sogar getätigte Tischreservierungen als Event hinterlegen. Ein Plus für den Gastronomen ist wiederum, dass ihre Gäste dank des Systemdienstes von Apple automatisch die im Wallet abgelegte Kundenkarte samt Guthaben auf ihrem Startbildschirm angezeigt bekommen, wenn sie sich in der Nähe der Gastronomie befinden. Optional kann sich der Nutzer zum Lokal navigieren lassen. Auf dem Display werden alle wichtigen Informationen übersichtlich dargestellt: der Name des Gastes, dessen Kundennummer, Name und Anschrift des Restaurants sowie das aktuelle Guthaben. Da kann der nächste Restaurantbesuch nicht nur kinderleicht organisiert, sondern auch das Guthaben sowohl online als auch an der Restaurantkasse aufgefrischt werden. Aktualisierungen entfallen für den Gast: Automatische Push-Nachrichten auf dem Startbildschirm zeigen aktuelle Bewegungen auf der Kundenkarte zeitgleich an. Der Kunde erhält die volle Transparenz, ohne selbst tätig werden zu müssen.

Gastronomen können ihren Umsatz ankurbeln und Kunden langfristig effizient binden

Auch Gastronomen wissen die vielfältigen Vorteile der digitalen Kundenkarte von gastronovi zu schätzen. Die digitalen Kundenkarten sind ein probates Mittel, Gäste an ein Restaurant zu binden. Mit der digitalen Kundenkarte von gastronovi hat der Gastronom die Möglichkeit, auf ausgewählte Speisen oder Getränke Rabatte anzubieten und behält zudem jederzeit den Überblick über alle Kundenbindungs-Maßnahmen: Die Software von gastronovi zeigt zuverlässig an, wie viele Karten im Umlauf sind, wann damit bezahlt wurde und welche Beträge noch offen sind. Gleichzeitig wertet sie aus, welche Rabatt-Aktionen erfolgreich sind. Die Informationen werden in Echtzeit angezeigt und können an beliebigen Orten auf verschiedenen Geräten genutzt werden. Für Gastronomen, die Ihren Gästen weiterhin eine physische Karte anbieten möchten, besteht die Option, die gastronovi-Technik mit der klassischen Kundenkarte aus Kunststoff zu kombinieren. Zudem können für Servicemitarbeiter die digitalen Kundenkarten individuell eingesetzt werden, wie etwa für Mitarbeiterrabatte auf Speisen und Getränke.

Live zu erleben und zu testen ist die digitale Kundenkarte vom 9. – 13. November 2019 auf der Alles für den Gast in Salzburg (Österreich) sowie vom 16. – 20. November 2019 auf der igeho in Basel (Schweiz).

Über gastronovi

Die gastronovi GmbH bietet mit gastronovi Office eine Komplettlösung für die Gastronomie. Das innovative Kassensystem kann individuell um insgesamt 14 Module erweitert werden: von Warenwirtschaft über Tischreservierungen, Marketing oder Kundenkartei sowie Bestell- und Einkaufssystem. Das Unternehmen mit Sitz in Bremen wurde im Jahr 2008 von Andreas und Karl Jonderko, Christian Jaentsch und Bartek Kaznowski gegründet und beschäftigt mehr als 60 Mitarbeiter. Erfahren Sie mehr über das Unternehmen und die einzelnen Module auf www.gastronovi.com.